Tunnelfit? Machen Sie mit! Für mehr Tunnelsicherheit auf unserem Streckennetz

zuletzt aktualisiert am: 16.07.2020
Manche unserer Kundinnen und Kunden überkommt beim Fahren durch einen Tunnel ein mulmiges Gefühl. Obwohl dieses Unbehagen nachvollziehbar ist, sind Ängste und Sorgen an dieser Stelle unbegründet. Warum das so ist und was Sie selbst tun können, um sich bei der Fahrt durch einen Tunnel sicher zu fühlen, erfahren Sie in diesem Beitrag.
Titelbild Tunnelfit Blog
25 Kommentare
Joe Kranawetter vor 2 Monaten

Guten Morgen, ich finde es eine tolle Idee die hier verfolgt wird. Nebst dem handy sehe ich immer mehr Menschen mit headset am Steuer und vermutlich ihrer Liebelingsmusik im Ohr. Dadurch ist die Wahrnehmung wie beim Handy gleich null.

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Danke für Ihr tolles Feedback und Sie haben absolut Recht, mit Headset Musik zu hören oder zu telefonieren lenkt den Fahrenden ab und sollte somit vermieden werden.

Reply
Matthias Schaffer vor 2 Monaten

Bei einer roten Ampel auf keinen Fall in den Tunnel einzufahren ist wichtig, da bei einem Unfall im Tunnel der Rettungsweg für die Einsatzkräfte frei bleibt. Denn im Tunnel gibt es keine Möglichkeit den herannahenden Fahrzeugen der Einsatzkräfte auszuweichen. Außerdem würde ihr eigenes Fahrzeug bei einem eventuellen Brandgeschehen im Tunnel ebenfalls durch die Hitze, den Rauch und den Russ beschädigt.

Reply
fuchs vor 2 Monaten

Bessere Überwachung, ELEKTRONISCHE Überwachung.Es werden im Tunnel wenig Geschwindigkeit eingehalten.

Reply
f. su. vor 2 Monaten

Super zusammengestellt!

Reply
Günther Johann Fuchs vor 2 Monaten

Ich wohne in Graz, da ist im Plabutschtunnel das Hauptproblem unzureichende Überwachung der Lkw-Lenker welche von Sicherheitsabstand und Tempolimit noch nichts gehört haben und versuchen durch aggressives Drängeln den vor ihm fahrenden Pkw-Lenker zu einer höheren Geschwindigkeit zu zwingen.

Reply
Novak.k vor 2 Monaten

Ich lese regelmässig die neueste infos der Asfinag,habe bei der befragung von 13 gestellte fragen 12 richtig beantwortet,ich bin gott sei Dank fit für die Einfahrt in einen Tunnel,an alle mitarbeiter ein großes Lob danke schön Ps.die Pack mit 80% tempo 80 eine Katastrophe

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Danke für das tolle Feedback. Wow, beim Tunnelquiz so viele Fragen richtig zu haben ist meisterhaft, denn es sind schon ein paar knifflige Fragen dabei. Der 80er in der Tunnelkette Pack ist nach der Tunnelwäsche, die für nächste Woche (Mo bis Freitag jeweils zwischen 20 Uhr und 6 Uhr früh) geplant ist, auch wieder Geschichte.

Reply
Johann Beren 75 Jahre vor 2 Monaten

Sehr Informativ! danke an das ASFINAG Team.

Reply
Gerhard B. vor 2 Monaten

Danke für die sehr gute Information . Gut wären eventuell Merkblätter bei der Maut.

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Danke für das Feedback, wir geben es intern gerne weiter.

Reply
Heinz Halmer vor 2 Monaten

Informativ,vor allem für Fahrneulinge,die sollten alles nochmals lesen.

Reply
Heinz Halmer vor 2 Monaten

Informativ,vor allem für Fahrneulinge,die sollten alles nochmals lesen.

Reply
Franz K. vor 2 Monaten

sehr nützlich, aber auch sehr lang,trotzdem : OK mit Na ja

Reply
Werner Kroisleitner vor 2 Monaten

Auf Facebook habe ich diese Information noch nicht gesehen. Die sehr Hilfreich wäre. Das ABO habe ich erst heute abonniert vlt. war es auch schon in diesen Medialen Bereich. Ansonsten sind die Informationen sehr schön formuliert. Speziell an den Tunnelportalen die Ampeln anzusprechen ist sehr wichtig da wir als Traffic Manager immer wieder wahrnehmen das bei einer Rotschaltung noch genug Fahrzeuge in einen Tunnel fahren obwohl sie schon längst anhalten hätten können.

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Die Infos geben wir natürlich auch über Facebook weiter :). Schön, dass du uns jetzt auch auf Facebook abonniert hast. Ja die Ampelsignale sind genau aus diesem Grund auch Teil der Kampagne, weil eben in unserem Unternehmen diese Erfahrungen gemacht werden und weiter getragen werden. Teamwork eben ;).

Reply
A.Pein vor 2 Monaten

Danke sehr Invomativ A.Pein

Reply
Joachim Meyer vor 2 Monaten

Sehr gute Infos! DANKE! An Ihre Verhaltensempfehlungen sollten sich alle halten!

Reply
Manfred Hafner vor 2 Monaten

Diese Info´s sind echt super. Ich hätte noch eine Anregung an die Tunnelverwaltung: ich fände es von Vorteil, wenn nach der Tunneleinfahrt, der Tunnel noch etwas heller beleuchtet wäre, als nach ca. 200-300 m. Man bedenke, wenn man bei Sonnenschein in einen dunklen Tunnel einfährt, da spielen die Augen einem einen "Streich". Langsamere Helligkeitsregulierung wäre sicher von Vorteil

Reply
Heinrich Otto vor 2 Monaten

Immer auf SichtFahren

Reply
Udo Mueller vor 2 Monaten

Guten Tag Sehr gute Info jeder sollte sich danach verhalten.Bei jeder Einfahrt,sollte es eine gesunde und sichere Ausfahrt geben. Mit freundlichen Gruessen U.M. Polen

Reply
Wyrsch Jürg F. Dr. med. vor 2 Monaten

Herzlichen Dank aus der Schweiz. Wir fahren bald in unser Haus ins Mölltal wie fast jedes Jahr. Ihre Hinweise sind auch für einen Schweizer mit den vielen Tunnels sehr hilfreich.

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Das freut uns!

Reply
FWW vor 2 Monaten

Sehr Gute und Hilfreiche Hinweise. Schön mit Bilder hinterlegt. An alles gedacht.

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Danke für das schöne Feedback :).

Reply