Grünraumpflege entlang der Autobahn: Von B wie Biene bis N wie Neophyten

zuletzt aktualisiert am: 16.06.2020
Neben unseren Autobahnen und Schnellstraßen gibt es zahlreiche Grünflächen, die wir betreuen. Wir verrichten dort viele Arbeiten, die man nicht direkt mit einem Straßenbetreiber in Verbindung bringt. Welche das sind und warum wir diese tun, erfahren Sie hier.
Bluehflaeche 2 Online
2 Kommentare
Georg Großmann vor 3 Monaten

Spannendes Thema, ein Hinweis zum Götterbaum, im Bereich A22 Nordportal Kaisermühlentunnel Mittel-Trennstreifen wächst ein Götterbaum aus dem Beton. Er überragt in der Höhe schon die Leitplanke, wächst aber noch nicht in die Fahrbahn. Besonders gut zu sehen vom linken Fahrstreifen ca. 50m nach der Tunnelausfahrt in Richtung Norden... Auch schön ist die Königskerze im Bereich A22 Floridsdorferbrücke (vor der Brücke) zwischen linken Fahrbahnrand und Mittel-Leitplanke. Diese beginnt aktuell zu blühen!

Reply
Asfinag vor 2 Monaten

Lieber Herr Großmann, vielen Dank für Ihre Nachricht! Ja, wir haben den Götterbaum an der beschriebenen Stelle schon gesichtet und warten auf den richtigen Augenblick diesen zu entfernen. Da dafür eine Spursperre notwendig ist, gestaltet sich das nicht ganz so einfach. Ja, die Königskerze ist nicht nur schön anzusehen, sie bietet auch Insekten wertvolle Nahrung!

Reply