Grünlandrenaturierung - Die Entwicklung von blühenden Ausgleichsflächen

zuletzt aktualisiert am: 04.10.2021
Wer im Frühjahr im Umfeld der Baustelle der S 7 Fürstenfelder Schnellstraße in der Steiermark unterwegs ist, dem fällt sicherlich eine Sache ganz besonders ins Auge: ein Meer an weiß blühenden Margeriten-Wiesen. Für den Bau der Schnellstraße wurden insgesamt 470 ha Ausgleichsflächen zwischen Ilz und der Staatsgrenze Heiligenkreuz angelegt. Ein Großteil davon sind Wiesen und Brachen.
Foto 1 Margeritenwiese
0 Kommentare